Unsere Beratungsleistungen

Für erfolgreiche Vertriebsprojekte bieten wir Ihnen – über unseren Beratungsfokus Vertrieb hinaus – zusätzliche Kompetenzen in den Bereichen Strategieentwicklung, Organisation, Prozessoptimierung, Projektmanagement  und Restrukturierung an.

Mit unserem Vertriebsfokus schaffen wir für Sie „Best Practice“ in Ihrem Vertrieb. Misserfolge im Vertrieb haben oft viele Ursachen. Ebenso muss die erfolgreiche Neuausrichtung und Optimierung eines Vertriebs von allen Seiten angegangen und begleitet werden. Training allein genügt genauso wenig wie die bloße Einführung eines neuen IT-Instruments/ CRM-Systems. Unsere Vertriebskompetenz basiert auf eigener Vertriebspraxis, auf der Anwendung professioneller Analyse-, Konzept- und Umsetzungsmethoden sowie umfangreicher Erfahrung von Best Practice in vielen Punkte:

Markt- und Kundenanalysen, Key Account Management, Pricing, Motivationssteigerung im Vertrieb, Vertriebs-Benchmarking, Businesspläne, Prozessoptimierungen, ITC-Optimierungen, Konditionensysteme, Organisationsanpassung, Kanalmanagement, Markenanalysen, Management-Audits, Training, …

Als Ausgangsbasis für die Vertriebs-Optimierung bieten wir Ihnen eine Überprüfung Ihrer (Vertriebs-) Strategie an. Unter Strategie verstehen wir die Identifikation besonders erfolgversprechender Geschäfte und der Wege, diese Geschäfte für das eigene Unternehmen zu nutzen und umzusetzen. Strategien müssen sich an der Wirklichkeit der Märkte und den realisierbaren Möglichkeiten des eigenen Unternehmens orientieren. Sie müssen einen mittel- bis langfristigen Horizont bieten und umsetzbar sein. Wir bieten Ihnen unter anderem folgende Unterstützung:

Markt- und Potenzialanalysen, SWOT, Visionsentwicklung, Ausformulieren von Gesamtstrategie und Vertriebsstrategie, Strategische Planung, Umsetzungsplanung, M&A, Post-Merger-Integration, Innovationen, Kanalstrategie, Controlling und Planungsinstrumente, Strategieumsetzung, Unternehmensentwicklung, Kommunikation, Personalsuche, …

Im Rahmen der Vertriebs-Optimierung haben wir ein spezielles Angebot zur Analyse und Verbesserung der Organisation – nicht nur im Vertrieb. „Structure follows strategy“ – Struktur und Organisation eines Unternehmens müssen sich an der Strategie orientieren. Zugleich müssen in der Organisation die Prozesse „gelebt“ werden können. Eine optimale Strategie muss dabei im Unternehmen umsetzbar sein und von den Mitarbeitenden akzeptiert werden. Neben den analytisch erfassbaren Kriterien, wie Leitungsspanne, Anzahl Hierarchien, Organisationskosten, Anzahl Schnittstellen, etc. sind daher auch die „weichen Faktoren“ der Organisationsentwicklung wichtig. Wir bieten Ihnen:

Interne Motivationsanalysen, Organisationsanalysen, Organisationsanpassungen, Organisationsdokumentation, Management Audits, Personalbewertung, Benchmarking, Neuorganisation, Mitarbeiterzufriedenheit, Personalentwicklung, Kommunikation, Entlohnung/ Provision / Anreizsssyteme, Vorbereitung Mitarbeitersuche …

Prozessoptimierungen sind fast immer nötig, um den Vertrieb zu optimieren. Daher sind Analyse und Überarbeitung der wichtigsten Vertriebsprozesse ein wesentliches Leistungsangebote von Best Practice Sales. Denken und Handeln in Prozessen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für ein Unternehmen. Die beste Strategie wird erst in den Unternehmensprozessen realisiert. Dazu gehört die „Geschäftsseite“ ebenso wie die „IT-Seite“ der Prozesse. Ob Prozessoptimierung mit einfachen Mitteln, wie einer Brown-Paper-Analyse oder mit modernen Instrumenten, wie ARIS® oder Adonis® durchgeführt werden, hängt von Aufgabenstellung und Unternehmensgrösse ab. Wichtiger als die eingesetzten Instrumente ist es jedoch, dauerhaft „Prozess-Bewusstsein“ und „Prozess-Fähigkeit“ im Unternehmen einzuführen und zu verankern. Insofern können wir als Dienstleister unseren Kunden sowohl die Aufgabe Prozessoptimierung abnehmen als auch mittelfristig das Unternehmen „prozessfähig“ machen. Folgendes bieten wir Ihnen u.a. an:

Prozessaufnahme, Prozessanalysen, Prozessbewertung, Geschäftsprozess-Optimierung, Work-Breakdown-Structure, Prozess-Governance, IT-Einsatz, Qualitätsmanagement, Risikoanlysen, Brown-Paper-Analysen, ARIS©, Adonis©, Planungsprozesse, Steuerungsprozesse, Training und Coaching …

Projektmanagement und Programmführung – letztere bei großen, komplexen Veränderungsmaßnahmen – sind ein ergänzendes Leistungsangebot von Best Practice Sales mit besonderer Expertise. Projekte und Programme sind Aufgaben im Unternehmen, mit denen besondere Ziele mit aussergewöhnlichem Aufwand erreicht werden sollen. Sie unterscheiden sich von Prozessen durch einen definierten Anfang und ein festgelegtes Ende. Sie sollten ein zu erreichendes Ziel, einen definierten Zeitrahmen und ein Budget haben. Alles drei sollte auch erreicht werden. Leider vergeben viele Unternehmen die Chance, die sich aus der bestmöglichen (Qualität, Zeit und Budget) Erledigung von Projekten ergibt. Noch mehr Unternehmen fehlt die Fähigkeit, eine Vielzahl von Projekten (Multiprojekt-Management) parallel zu bearbeiten. Wir können in beiden Fällen durch unser Leistungsangebot helfen, das wir in vielen eigenen Großprojekten getestet und in Unternehmen eingeführt haben, die von erfolgreicher Projektarbeit abhängen (Markteinführung Pharmaindustrie, Produktentwicklung Chemische Industrie, Bauindustrie, Halbleiterentwicklung). Neben Projekten – die im Wesentlichen auf ein messbares Ziel ausgerichtet sind – betreuen und optimieren wir auch Programme – die meist einen wichtigen Zweck mithilfe von untergeordneten Projekten realisieren sollen. Dabei arbeiten wir auf allen Unternehmensebenen und ohne regionale Begrenzungen. Unter anderem bieten wir Ihnen Unterstützung in folgenden Punkten:

Projektaufnahme und Projektbewertung, Projektdefinition, Projektsanierung, Risikomanagement, Multi-Projekt-Management, Programmmanagement, Projektsanierung, Projekt-Set-Up, Fähigkeitsentwicklung und Training, Projekt-Coaching, Scrum …

Unser ergänzendes Leistungsangebot: Restrukturierung und kompletter „Umbau“ des Vertriebs oder des gesamten Unternehmens – sofern nötig. Restrukturierungen können sowohl in Krisensituationen eines Unternehmens als auch bei der Umsetzung einer deutlich geänderten Strategie nötig werden. In beiden Fällen stellt Restrukturierung ein erhebliches Eingreifen in einen „lebenden Organismus“ dar. In beiden Fällen muss entschieden, schnell und konsequent vorgegangen werden. In beiden Fällen müssen die Mitarbeiter gewonnen werden. In Krisenzeiten kommt erschwerend der Druck von der Finanzseite dazu, der manch guten Vorschlag undurchführbar macht und manchmal dazu führt, dass die richtigen Schritte mit erheblichen Seiteneffekten verbunden sind. Restrukturierung setzt sowohl die entsprechenden Kenntnisse voraus als auch Erfahrung. Wir bieten beides, verbunden mit einem Netzwerk an Partnern, die im entscheidenden Moment unterstützen können. Dazu gehören unter anderem:

Due Diligence, Sanierungsgutachten, Sanierungskonzept, Umsetzung und Sanierungsmanagement, Carve-Out, Planrechnungen, Restrukturierung, Portfolio-Optimierung, Kauf und Verkauf …